* explanations to the inventory in English see Legend

Objekt-Nr. 2010-19

Konstruktion: Buchsbaum. 4teilig. Bohrung konisch. Garnituren Elfenbein. Klappe Silber. Kopfstück mit Korkspindel.

Masse: Lt 62.4 / Ls 54.6 / Dm 16.8 – 14.8 / ML 10.1 x 8.4 / A1 = ca. 425 Hz

Signatur: auf allen 4 Teilen / (Engel mit Trompete) / BÜHNER / & / KELLER / A STRASBOURG / (Engel mit Trompete) / Auf Mittelteil zusätzlich / 2 / (Nummer des corps de rechange)

Zustand: 3
Spieleigenschaften: 3 lieblicher Klang. Intonation gut. Leichte dritte Oktave
Seltenheit: 2

Hersteller: Bekannte Werkstatt für Blasinstrumente. Gegründet um 1802 von Gabriel Sébastien Bühner (1756 – 1819) als Nachfolger von Isaac Keller. Werkstatt firmierte bis zum Tod seines Sohnes und Nachfolgers Jean Bühner (1844) unter dem Namen Bühner & Keller.